22 JGL*6 (Jugendgruppenleiter*innen Ausbildung)

Seminarnummer Zeit Gebühren Kategorie(n) Dozent(en) Min. Teilnehmer Freie Plätze
22 JGL*6 Vom: 08.10.2022 - 10:00 Uhr
Bis: 14.10.2022 - 15:00 Uhr
Anmeldeschluss: 19.02.2022
125,00 €
187,50 €
250,00 €
JugendgruppenleiterInnen Ausbildung Wird noch bekanntgegeben 12 25

Beschreibung

Was ist eigentlich eine Jugendleiter*in-Card kurz: Juleica? Das ist ein Ausweis, der bundesweit für ehrenamtliche Mitarbeit in der Kinder- und Jugendarbeit ausgestellt wird. Dafür bildet die HSJ Jugendliche ab 16 Jahren als Gruppenleiter*innen im Sport aus. Die Juleica ist ein Beleg gegenüber Erziehungsberechtigten von betreuten Kindern, Behörden und Einrichtungen. Sie dient als Nachweis für unterschiedliche Vergünstigungen, z.B. Eintrittspreise verschiedener Veranstaltungen und Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Und: Juleica-Inhaber*innen können Sonderurlaub und eine Entschädigung für den Verdienstausfall beantragen. Inhalte: - Gesprächsführung und Kommunikation - Umgang mit Kinder- und Jugendgruppen (Gruppen- und Sexualpädagogik) - Kinder- und Jugendschutz (gesetzl. Rechtsgrundlagen, Prävention sexualisierter Gewalt) - Organisation von Veranstaltungen (z.B. Spiel- und Kinderfeste, Mädchentreffs etc.), - Planung und Durchführung von Ferien- und Wochenendfreizeiten - Finanzierung von Kinder- und Jugendarbeit im Sport - Betreuung von Sportgruppen - Öffentlichkeitsarbeit - Mitarbeit im Jugendausschuss - Vertretung von Jugendinteressen im Vereinsvorstand - Anleitung vielfältiger Spiele (Gruppenspiele, kleine Sportspiele u.a.) - Konfliktlösungen Nach erfolgreicher Teilnahme und der Vorlage einer gültigen Erste-Hilfe-Bescheinigung kann die Juleica der BASFI Hamburg beantragt werden. Weitere Infos zur Juleica unter: www.hamburg.de/juleica/

Lerneinheiten

Bildungsurlaub: Für die JGL-Ausbildungen mit * wird Bildungsurlaub nach dem Hamburgischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Grundsätzlich sind die Ausbildungen offen für alle Interessierten. Anmeldungen von Mitgliedern der jeweiligen Kooperationspartner haben Vorrang. Diese Ausbildungen sind auf den jeweiligen Verein/Verband bzw. die jeweilige Sportart ausgerichtet. Ausbildungen ohne nähere Bezeichnung sind sportartenübergreifend ausgerichtet.

Ansprechpartner*in

Patrick Schewe
Tel.: 040 - 419 08 123
E-Mail: p.schewe@hamburger-sportjugend.de